Zoom, WebEx und Co.

Videokonferenzen haben sich inzwischen auch in der Vereinsarbeit etabliert, wenn da nicht immer das schlechte Gewissen wäre, ob das System, dass man gerade nutzt, nicht vielleicht doch datenschutzrechtlich problematisch ist. Die Berliner Datenschutzbeauftragte lehnt...